Es muss nicht immer Salsa sein

Neben dem Salsa gibt es zahlreiche andere Tanzstile, die ebenso Freude bereiten können. Warum also nicht einmal für eine Tanzstunde bei einer anderen Stilrichtung hineinschnuppern oder gar einen Tanzabend mit anderer Musik besuchen?

Elektroswing

Der Swing war in den 1930er- und 1940er-Jahren ein sehr populärer Tanz, der mit der gleichnamigen Musikrichtung verbunden war. Obwohl die Musik sehr packend ist, ließ ihre Beliebtheit nach dieser Periode sehr stark nach und auch der dazugehörige Tanz ist fast gänzlich von der Bildfläche verschwunden. Es ist aber dem Swing-Tanzen zu verdanken, dass der Swing immer mal wieder ein Revival erlebt.

Um das angestaubte Image des Swings zu verbessern, wurde vor einigen Jahren der Elektroswing erfunden. Es handelt sich dabei um ein Crossover von Swing und elektronischer Musik. Die so entstehenden Sounds klingen sehr modern, sind aber auch tanzbar. Elektroswing-Partys verbinden oft die noble Atmosphäre der 1930er-Jahre mit dem Tanz, weshalb sie oft in Casinos stattfinden. Dort spielen Sie online bei Wunderino und nutzen Sie die Chance, groß zu gewinnen und zu tanzen.

Lindy Hop

Ebenfalls aus den 1930er-Jahren stammt der Lindy Hop, der oft auch als Vorläufer des Swings, aber auch des Rock ’n’ Rolls gesehen wird. Der Tanzstil ist sehr dynamisch und deshalb auch heute noch sehr populär. Anders als der Swing wird er aber meist noch zur traditionellen Musik getanzt. Für viele Tänzer ist der Lindy Hop mehr als ein bloßer Tanzstil, er ist ein ganzer Lebensstil. Die Tänzer kleiden sich oft wie in den 1930er-Jahrung und übernehmen auch sonst viele Elemente aus dieser Zeit.

Mambo

Wer die lateinamerikanischen Rhythmen des Salsas nicht missen möchte, kann den Mambo ausprobieren. Der in den 1930er-Jahren auf Kuba entstandene Tanzstil war in der Vergangenheit sehr beliebt, heute fristet er jedoch im Schatten des Salsas ein Mauerblümchendasein. Doch es lohnt sich für leidenschaftliche Tänzer, einmal den berühmten Mambo No. 5 oder ein anderes Standardwerk auszuprobieren.